Seite auswählen

Die heiße Spendenphase – das letzte Quartal eines Jahres – wird immer auch eingeläutet durch wichtige Fundraising-Konferenzen. Für mich geht die Speaker-Saison damit in eine nächste Runde. Ich freue mich, bei einigen dieser Fachtagungen eigene Beiträge zum Programm beisteuern zu dürfen. Im Herbst 2017 stehen bei mir folgende Engagements an:

OWL goes Fundraising!

Los geht’s für mich im September in meiner alten Heimat. «OWL goes Fundraising!» findet in Bielefeld statt. Dort in der Nähe ist Bad Salzuflen, wo ich aufgewachsen bin. Ich freue mich, in der Region endlich mal über professionelles Fundraising reden und engagierte Kolleginnen und Kollegen trainieren zu dürfen. Am 6. September findet der Tagesworkshop «Major Donors finden, gewinnen, binden» statt, am 7. September dann im Rahmen einer kleinen Konferenz ein Seminar zu den sieben Schritten im Großspenden-Fundraising. Der Workshop ist bereits ausgebucht, vielleicht gibt es noch ein Ticket für die Konferenz.

RaiseNow Inspire! und Masterclasses

Weiter geht’s Ende September mit dem Digital-Fundraising-Event des Jahres in der Schweiz. Die von uns organisierte RaiseNow Inspire! wird am 27. September rund 150 Fundraiserinnen und Fundraiser, Verantwortliche und andere Experten des Digital-Fundraisings zusammenbringen. Am Vormittag geht’s beim Community MeetUp in erster Linie um Best Practice, Austausch und Diskussion. Bei der Inspire! am Nachmittag stehen Impuls-Vorträge im Vordergrund die inspirieren. Eingebettet wird der Tag von zwei Masterclasses, am Tag davor und danach. Das wird das Digital-Fundraising-Event des Jahres!

Österreichischer Fundraising Kongress

Ein weiteres Highlight folgt am 10. und 11. Oktober in Wien. Dort findet der 24. Österreichische Fundraising Kongress statt. Zum wiederholten Mal darf ich auch dort einen Teil zum Programm beisteuern. Ich moderiere die Session «Die beste Idee, die ich selbst gerne gehabt hätte» und bringe im Seminar «Wie Digitales das Großspenden-Fundraising befeuern kann» die meiner Ansicht nach zwei wichtigsten Disziplinen im Fundraising – individuell und digital – zusammen. Alle Infos zum Kongress sowie Tickets gibt es hier.

International Fundraising Congress

Der IFC ist einer der buntesten, best gelaunten, inspirierenden, hochkarätig besetzen Fundraising-Konferenzen dieser Erde. 1000 Kolleginnen und Kollegen aus über 60 Ländern kommen in Noordwijkerhout (Niederlande) zusammen, um an vier Tagen Fundraising zu lernen, sich auzutauschen, Erfolge und Mißerfolge zu teilen, sich zu inspirieren und motivieren. Meine erste Teilnahme im Jahr 2002 gliech zu Beginn meiner Fundraising-Laufbahn war ein Sprung ins kalte Wasser. Dieses Jahr darf ich zum dritten Mal in Folge Speaker sein und sogar mit einer Masterclass – was einem kleinen Ritterschlag ähneln könnte, müssen sich Speakerinnen und Speaker es sich erst erarbeiten, eine Masterclass halten zu dürfen. Ich freue mich! Es geht um ganz grundlegendes: «The essentials of major gift fundraising»

Wiedersehen?

Ich freue mich vielen neuen Menschen zu begegnen, auf Austausch und Inspiration. Vielleicht werden auch wir uns (wieder)sehen? Falls Du diesen Beitrag bis hier hin gelesen hast und wir uns in diesem Herbst bei der einen oder anderen Veranstaltung begegnen werden, sprich mich bitte auf jeden Fall an. Dann habe ich nämlich eine Frage an Dich…

Bis bald und liebe Grüße!

Jan (Uekermann)